HOMEHOME
 
  Handicapped CornerTim auf FacebookFacebook  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

Wer ist online? Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > HUREN in München
  Login / Anmeldung  





 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.12.2010, 13:52   # 1
Dr. Snuggles
 
Benutzerbild von Dr. Snuggles
 
Mitglied seit 8. November 2003

Beiträge: 141


Dr. Snuggles ist offline
Versuchung666 - - München - TEST BERICHT

Bild - anklicken und vergrößern
Versuchung1.jpg   Versuchung2.jpg   Versuchung3.jpg  
Versuchung666
Zitat:
Hallo ihr Lieben
Freut mich das ihr mein Profil gefunden habt.Ich bin auf der suche nach Geile spass.Gegen Taschen Geld .Ich habe Tagesfreizeit oder Abends Bin gerne eine Frau und ich genisse das auch.Sex ist schönste sache,die man genissen sollte es gehört auch sehr viel leidenschaft und stil dazu und natürlich gegenseitige vertrauen.Würde mich über nette spontane Kontakte freuen.Ich mach das nicht profisionel.Ich liebe sex und genisse das .Gerne auch gemeinsame Swinger club besuchFantasien
Wünsche:Will einfach


http://www.poppen.de/Versuchnung666/...9442ca7/page/6
-

München

Bayern
DE - Deutschland
Hallo Freunde der Nacht,

ich möchte euch kurz von meinem Treffen mit Versuchung666 aus poppen.de berichten.

Soviel vorab: Wer wirklich die private Hobbyhure sucht und ansonsten überhaupt keine Ansprüche an Optik oder sonstige Dinge stellt, dem empfehle ich einen Besuch bei der Dame. Allen anderen nicht.

Am Freitag wollte ich ein Zeitfenster zu einem Damenbesuch nutzen. Nachdem ich meine Liste mit ca. 8 Nummer abtelefoniert habe und sich nirgends jemand gemeldet hat, blieb mir noch die Nummer von Versuchung666.
Nummer gewählt, Dame geht ans Telefon. Sie hätte Zeit und ich könnte vorbeikommen. Mir wurde eine Adresse westlich von München genannt, wenn ich da bin würde Sie mich vor dem Haus abholen. Ich also zu besagter Adresse gefahren. Es war ein normales Mehrfamilienhaus, nach nochmaligem Telefonat wurde ich dann tatsächlich von ihr abgeholt und in eine 2-Zimmer-Wohnung im EG gelotst. Der Verrichtungsbereich befindet sich in Ihrem Wohnzimmer, von wo auch gleich noch Küche und Essbereich angegliedert ist.

Zur Dame und zur Action:
Ich war aufgrund der Anzeige ja auf mollig eingestellt (90 kg sind angegeben).
Leider hat die Gute aber doch um einige Kilo mehr auf den Rippen und vor allem um den Bauch rum. Auch was Ihre sonstige Optik betrifft, entsprach Sie eigentlich überhaupt nicht meinen Erwartungen. Aus mir aus heutiger Sicht unverständlichen Gründen bin ich aber trotzdem geblieben.
Sie selbst war erkennbar auch sehr aufgeregt, da Sie den Job anscheinend noch nicht lange macht. Zuerst mal habe ich Ihr das TG gegeben. € 100 für 1 Std. waren ausgemacht. Ich bin dann erstmal ins Bad um mich frischzumachen. Danach ging Sie selbst ins Bad, was ordentlich lange gedauert hat. Nach ca. 10 Minuten kam Sie dann eingepackt mit einem kaschierenden Oberteil wieder zurück wodurch man Ihre Wampe nicht so gut erkennen konnte. Nachdem ich aber schon ausgezogen war, hat Sie erstmal damit begonnen zu blasen. Nach einiger Zeit hat Sie dann Ihre Brüste freigemacht, die wirklich riesig sind. Die ließ sie sich dann auch bereitwillig bearbeiten. Danach habe ich Sie gebeten sich hinzulegen, damit ich Ihren Körper mal erkundigen kann. Ich habe zuerst mal in der Spalte gefühlt, die war tatsächlich schon recht nass. Dann habe ich versucht, sie von Ihrem Oberteil zu befreien, dass wollte sie dann aber nicht machen, anscheinend möchte Sie ihren Bauch nicht so herzeigen - aber egal. Ich habe dann versucht, ob mit Lecken was geht. Als mein Gesicht in Reichweite der Spalte war, habe ich das aber gleich wieder abgeblasen, da mir unangenehmer Muschigeruch aus der Spalte entgegenkam. Da ist mir dann eigentlich die Lust total vergangen. Also habe ich mich nochmal hingelegt und sie nochmal blasen lassen und mein bestes Stück zwischen ihren Titten ein bischen spanisch verwöhnen lassen. Jetzt hat Sie mich aufgefordert, sie zu ficken.
Das habe ich dann in der Doggystellung noch gemacht, zwischendurch habe ich aber immer wieder den Muschigeruch wahrgenommen (Würg!).
Letztendlich habe ich dann abgeschossen und mich direkt schnell wieder in meine Kleidung geworfen.

Beim gehen hat Sie mir dann komischerweise angeboten, dass ich bei meinem nächsten Besuch kein Geld bezahlen müsste, ich könnte Sie also quasi kostenlos ficken. Aus diesem Angebot bin ich ehrlich gesagt nicht so ganz schlau geworden.
Aufgrund der optischen Defizite werde ich aber von weiteren Besuchen in Zukunft absehen. Den € 100,00 die ich für dieses Erlebenis ausgegeben habe, trauere ich leider heute noch nach.

Servas!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.05.2013, 18:26   # 18
Viper2011
Silikonallergiker
 
Benutzerbild von Viper2011
 
Mitglied seit 7. September 2012

Beiträge: 289


Viper2011 ist offline
letzte Woche...

Hallo liebe LH'ler,

so, ich habe es jetzt auch probiert, und mir ein Bild von Elli gemacht.
Der eigentliche Grund war, daß ich alles, was ich mit ihr vereinbart hatte, an jenem Tag brauchte, aber unglücklicherweise knapp bei Kasse war. Also gab es halt die Low-Budget-Version.

Das Treffen fand in der selben Wohnung statt, in der ich schon Bine getroffen hatte (siehe meinen Bericht in http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=153245).

Wir hatten ein Bißchen Fuß, ein Bißchen Hand und leichten SM für 30 Minuten, was dem Gegenwert von 60EUR entsprach, vereinbart.

Ihre Möpse sind schön und gigantisch, sie ist nett und engagiert.
Allerdings ist sie nun wirklich keine Optik-Granate.

Getränk wurde angeboten und angenommen, Dusche davor und danach auch, frisches Handtuch erhalten, Zeit wurde eingehalten. Soweit alles ok.

Während sie mich mit den Füßen bearbeitete, ich mich mit Ihrem Möpsen vergnügte, wurde sie so heiß, daß sie sich ein elektrisches Hilfsmittel einschob, und dann auch merklich kam. Das hatten wir nicht vereinbart, und das habe ich so auch noch nie erlebt.
Der Nachteil war, daß sie danach sehr sensibel war, und während sie mich von Hand zum Abschuß brachte (was sie übrigens sehr gut macht), mich nicht mehr an ihre Möpse ließ.

Für SM ist sie nicht richtig zu gebrauchen, da ist sie zu lieb dafür. Aber Fußerotik, Handjob und Busenspiele sind gut.

Treffen sehr zuverlässig und pünktlich.
Ich hatte sie früher schon einmal besuchen wollen. Sie hatte mir rechtzeitig vorher abgesagt mit der Begründung, daß ihre Freundin Bine den ganzen Tag ihre Wohnung brauchen würde.

Ich schließe nicht aus, daß ich sie noch einmal besuchen werde. Vögeln, lecken oder küssen werde ich sie allerdings garantiert NIE!
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2012, 14:36   # 17
leichtläufer
 
Benutzerbild von leichtläufer
 
Mitglied seit 16. October 2005

Beiträge: 81


leichtläufer ist offline
@denTom

Schaust Du hier http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=153245
(Nr. von Ellie, vor einiger Zeit selbst gestestet, einige ihrer Profile sind inzwischen bei kaufmich gesperrt). cu ll
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2012, 18:09   # 16
derTom
 
Mitglied seit 25. October 2007

Beiträge: 24


derTom ist offline
Smile

Würde mir über die Ellie auch gerne mal selbst eine Meinung bilden. Wäre von der Örtlichkeit ein Homerun für mich und liefere ganz sicher auch einen Bericht ab. Leider kann ich über die bereits angegebenen Verlinkungen nichts finden. Ware toll, wenn mir jemand von Euch eine Tel.-Nr. zukommen lassen könnte.
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2012, 19:33   # 15
Rudo1
 
Mitglied seit 16. March 2002

Beiträge: 99


Rudo1 ist offline
Wenn es so einfach wäre, seitdem Die Vroni aufgehört hat, gibt es nicht mehr viele gute private Bläserinnen.

Rudo
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2012, 17:27   # 14
leichtläufer
 
Benutzerbild von leichtläufer
 
Mitglied seit 16. October 2005

Beiträge: 81


leichtläufer ist offline
Stimme Rudo1 zu, was das Frz. betrifft. Ansonsten, Gebrauchsanweisung für Elli: wer wirklich lecken will, soll ihr das vorher sagen, dann wäscht sie sich unten...(!).

Noch besser: woanders hingehen...
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2012, 17:08   # 13
Rudo1
 
Mitglied seit 16. March 2002

Beiträge: 99


Rudo1 ist offline
Leider nein.

Es gibt nur die Option Ellie allein oder beide. Bilder kann man in dieboerse finden.

Gruß

Rudo

PS: Habe mir mal einen blasen lassen, war ganz ok.
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2012, 16:08   # 12
DerSilbermann
 
Mitglied seit 24. July 2012

Beiträge: 11


DerSilbermann ist offline
Servus,

nachdem die Berichte über Elli so unterschiedlich waren, konnte ich mich auch nicht beherrschen. Vor einigen Wochen war ich dann bei ihr. Wenn jetzt einer frägt, warum ich erst jetzt berichte, muß ich das schlichtweg mit andauerndem schämen rechtfertigen.

Am Telefon klang sie nett und wir machten ein Date aus. Bei ihr vor dem Haus stehend sollte ich dann nochmal anrufen zwecks unauffälligem Betreten des Hauses. Sie ging lange nicht ran... wäre ich doch bloß gegangen. Schließlich öffnete sich die Tür und schnell rein in die Whg. Sie war grad unter der Dusche gewesen, was man noch sehen konnte. Grundsätzlich ja sehr positiv, aber das Handtuch verbarg leider nicht alles

Sie wollte das Handtuch auch nicht wegnehmen. Fragte, ob ich bleiben will, offenbar hat man mir schon angesehen, daß ich leicht schockiert war von ihrer Optik. Aber nein, zuwenig Blut im Hirn ließ mich doch ja sagen. Sie zog sich dann im Bad um und kam in einem Fummel zurück, der dicht über ihrer Höhle aufhörte. Dann holte sie die Titten raus und los gings mit französisch, was sie zugegebener Maßen recht gut kann. Allerdings dürfen einen die Zahnlücken nicht stören (schon jemanden aufgefallen?). Dann war es so weit und ich wollte sie zuerst in der Missio nehmen, ging aber schwer, da zuviel Masse dazwischen war. Schließlich doch von hinten, der Anblick war auch nicht so prickelnd, aber es war zu spät. Ich setzte ihr nach einiger Zeit eine ordentliche Ladung ins Gesicht. Nach dieser Entstauung der Spermaleitungen mußte ich dann ganz dringend noch wohin und war recht schnell draußen. Wiederholungsgefahr gleich null. Die Titten sind riesig, franz. und küssen ist gut, aber der Rest muß schnell verdrängt werden. Auffallend war nur, daß sie sich ständig den Fummel runterzog, damit man den Bauch nicht sehen konnte, sehr nervig und abtörnend. Aber wer weiß, was darunter noch vorgekommen wäre.... Sie läßt sich auch fisten, aber lecken wollte ich def. nicht. Sah auch alles sehr ................... aus. Als ich dann zur nächsten Haltestelle ging, hatte ich das Gefühl, jeder sieht mir an, warum ich mich so schäme.........

Hat jemand zufälliger die Hdy.Nr. von Ihrer Freundin Bine? Gerne auch per PM. Nach den Beschreibungen scheint diese deutlich optisch zu sein.

Gruß
DerSilbermann
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2012, 14:47   # 11
-
 

Beiträge: n/a


Mit Freundin war der Fick o.k.

Elli hat kann gut blasen - ihre Freundin ist ein durchschnittlich guter Fick.
Privatwohnung in Germering, Hartstr.

siehe mein Bericht über Monceri
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2012, 13:19   # 10
ma_ma_kanns
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 28


ma_ma_kanns ist offline
Elli Berger

Die Dame legt sich gerne mehrere Profile zu.....und ist weiterhin in Germering zu erreichen.

http://www.kaufmich.com/schmusemaus666


Auch mit "Freundin" zu buchen....
http://www.kaufmich.com/monceri

Ob ich nach diesen Bewertungen anrufe, wage ich zu bezweifeln.
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2012, 10:06   # 9
mikethepike
 
Mitglied seit 14. July 2011

Beiträge: 18


mikethepike ist offline
Die Ellie treibt nach wie vor ihr Unwesen. Habe mich damals noch in einer Privatwohnung in Ottobrunn getroffen und 1x am HBF. Sie ist eine 100% Professionelle, die müffelt und einen 08/15 Standard anbietet. Finger weg von ihr. Auch für Hausfrauen Mollie Fans kein Tipp, da sie wirklich eine Abzockerin ist.

Das steht in ihrem Profil in poppen.de

Die schwachen Momente des Kopfes
sind oft die schönsten Stunden des Herzens


Freut mich das ihr mein Profil gefunden habt.Ich bin auf der suche nach Geile spass.Wenn ich zeit und lust habe bin sponta Bin gerne eine Frau und ich genisse das auch.Sex ist schönste sache,die man genissen sollte es gehört auch sehr viel leidenschaft und stil dazu und natürlich gegenseitige vertrauen.Würde mich über nette spontane Kontakte freuen.Ich liebe sex und genisse das .Gerne auch gemeinsame Swinger club besuch,Mag sehr gerne männer und frauen bin stark bi
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2010, 18:22   # 8
-
 

Beiträge: n/a


Andersrum ..

Vielleicht hättest Du ihr auch sagen sollen, dass beim nächsten Ficken sie zahlen muss .. dann würdest du deine Kohle - vielleicht - wiedersehen ...
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2010, 18:04   # 7
wacki
Old Tomcat
 
Benutzerbild von wacki
 
Mitglied seit 14. September 2009

Beiträge: 1.433


wacki ist offline
Wer den Wal hat, hat die Qual der Wahl....
Zitat:
über so einen Wahl drüber zu steigen
__________________
__________________________________________


Und: Bitte keinen Fick-Gutschein!...Ich war immer schon ein arrogantes Arschloch..!!!
Antwort erstellen         
Alt  29.12.2010, 15:14   # 6
marvin30
 
Mitglied seit 10. June 2003

Beiträge: 296


marvin30 ist offline
Ja, das scheint ganz sicher Elli zu sein - also keine Anfängerin. Ich war vor ein paar Jahren mal bei ihr in einem Hotel Nähe HBF - sie ist dicker als auf den Bilder, damals schon, und sie müffelte etwas... In meinen Augen: keine Empfehlugn nicht mal für Molli-Fans.

Marvin
Antwort erstellen         
Alt  22.12.2010, 09:49   # 5
Tom_daimler
 
Benutzerbild von Tom_daimler
 
Mitglied seit 22. March 2007

Beiträge: 2.565


Tom_daimler ist offline
Respekt - Da muss einer aber ganz schön schmerzfrei sein um über so einen Wahl drüber zu steigen...
__________________
Eine dumme Frau ist gefährlicher als der klügste Feind.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.12.2010, 05:32   # 4
comonrail
 
Mitglied seit 16. January 2010

Beiträge: 14


comonrail ist offline
Ja das muss Elli aus Germering sein. Hab die gleiche Geschichte erlebt nur ohne das Gratisangebot.

Schrecklich
Antwort erstellen         
.....

^ B7 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^


^ B18 ^


^ B19 ^


^ B20 ^


^ B21 ^


^ B22 ^


^ B23 ^


^ B24 ^


^ B25 ^






Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2014 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10