HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Baden-Württemberg > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Baden-Württemberg
  Login / Anmeldung  





 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.05.2002, 03:46   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2020

Beiträge: 5.915


Webmaster ist offline
Thumbs up FKK Paradise - Stuttgart / Leinfelden Echterdingen - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
FKK Paradise
Zitat:
Das Paradise ist einer der exklusivste FKK Clubs Europas. Der Club liegt in der Metropolregion Stuttgart, Nähe Messe, unweit der Autobahn A8.

Es erwarten Dich...

- erotische internationale Girls
- Oriental-Wellness-Lounge
- Hammam-, Dampf- und Finnischer Sauna
- Schneeparadies
- V.I.P.-Separees
- Limousinenservice
- Zigarren-Lounge

und Vieles mehr

Der Eintritt kostet 79,- Euro
Enthalten ist die komplette Wellness-Ausstattung, sowie Speisen und nicht alkoholische Getränke.*
* Ausgenommen sind preislich gesondert ausgewiesene Produkte.

Du wirst Dich im Paradise mehr als wohlfühlen!

Öffnungszeiten

Freitag bis Samstag
Von 11:00 bis 04:00 Uhr

Sonntag bis Donnerstag
Von 11:00 bis 03:00 Uhr


Services: FKK-Club

http://www.the-paradise.de
0711 722460-0 - info@the-paradise.de
Dieselstrasse 25
70771 Stuttgart - Leinfelden

Baden-Württemberg
DE - Deutschland

Änderungen bitte hier in diesem Thread posten... Danke

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.08.2012, 22:40   # 882
slk350
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 3


slk350 ist offline
Das Prozedere ist, sollte jedem "Clubber" bekannt sein. (Danessa verlies das Zimmer um sich frisch zu machen)

So lag ich auf dem Bett, sie kam rein, nahm den / die Gummis aus ihrer Handtasche und beugte sich über mich.

Nun bin ich`s gewohnt, sich zu aklimatisieren.
Klartext: Streicheln, und Küssen, quasi als Einleitung des Vorspiels.

Und was musste ich erleben ?????????????

"Schatzi" küssen kostet 20€ Extra !"

Ich: "Ne, No, Nein, ist nicht dein Ernst oder ?" Sie: "Doch!!!"

Also abgebrochen, mit den Worten: "So nicht !!!"

Wiedermal lehrte mich dieses Erlebnis, dass es auch in eienem "Premiumclub" nicht anders läuft, als in einem Provinzclub.
Der Gast (Freier) fährt am Besten, wenn er den Service im Vorgespräch abfragt.
Hallo.

Ich bin neu hier,was heist abgebrochen --auf dem Zimmer.. muß man den den Betrag dann doch zahlen,oder einen Teil,oder gibt es Ärger am Empfang.
Gruß H.
Antwort erstellen         
Alt  19.08.2012, 11:27   # 881
herbmuc
 
Mitglied seit 12. October 2006

Beiträge: 86


herbmuc ist offline
Talking ein Münchner auf Wellnessreise

nachdem ich für eine Woche Strohwitwer bin ;-) dachte ich mir machst einmal einen Wellnessausflug von München ins Paradies nach Stuttgart.
Vom Ambiente ist der Club das Beste was ich bisher gesehen habe. Fehlt eigentlich nur noch ein Pool im Außenbereich. Das Personal war auch sehr nett und locker. Zum Essen muß ich nichts mehr sagen
Zuerst einmal eine medizinische Massage gebucht um etwas zu entkrampfen. Danach einmal die andere Massageabteilung begutachtete. Es waren an diesem Nachmittag ca. 80% Rumäninen. Was mich ein bischen störte, dass einig der Damen etwas sehr aufdringlich waren.
Bei einer der Damen wurde ich dann doch schwach. Es was Nicole eine hier schon beschriebene Rumänin. Sehr geiler Body. Das französisch war auch sehr gut und zum Schluß noch in der Doggy Position hart durchgefxxxt. Absolut wiederholenswert.
Dann erstmal etwas im Wellnessbereich entspannt und weiter geschaut.

Meine zweite Nummer war dann die Suttgarterin Nicoletta, ca. 185cm groß mit großen geilen Brüsten.
Sie ist super nett und lustig und wir haben erst einmal auf dem Zimmer nett gequatscht und nach einiger Zeit schlug sie mir vor einen reinen Blowjob mit Aufnahme zu machen (kostet extra 1CE).
Ich sagte ich wollte das Standardprozedere. Also fing sie an zu blasen und machte das so geil dass ich doch einwilligte. Wow, das war es wert. Absolut super mit diefer Aufnahme. Sie zögerte es auch immer wieder ganz geschickt hinaus bis ich dann einen Mega Abgang hatte. Danach noch nett geplauscht.
Nun war Abendessenszeit. Sehr lecker! Es waren nun auch neue mädchen anwesend


Nachdem ich nicht mehr glaubte dass noch was geht habe ich mich nach 5 Std. Wellness :-) befriedigt auf den Heimweg gemacht.

Schade das wir im näheren Münchner Einzugsbereich so etwas haben.
Antwort erstellen         
Alt  17.08.2012, 12:38   # 880
stiller Geniesser
Genussmensch
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 617


stiller Geniesser ist offline
Thumbs up Zwei schöne Nummern im Paradise

Nachdem ich kurzfristig noch einen Urlaubstag bekommen hatte, gönnte ich mir wieder einmal einen Wellnesstag im Paradise. Da ich den ganzen Tag zur Verfügung hatte checkte ich bereits am frühen Nachmittag ein.

Nach einem Saunagang und einer kräftigen Stärkung machte ich mir es im Beduinenzelt etwas gemütlich. Leider hatte sich die Sonne noch etwas versteckt, so wurde es nichts mit Chillen im Außenbereich.

Viele Gäste waren wohl noch nicht da, so wurde ich doch von reichlich Damen besucht. Sherley aus Jamaika wollte mich mit einer kräftigen Massage locken, Nika aus Hannover hatte ihre eigenen Argumente – Körbchengröße F – ihr BH wirkte auf mich eher wie ein Tragegestell. Wie gefallen Dir meine Tatoos hatte sie mich noch gefragt – welche Tatoos, ich sah nur ihre Brüste.

Dani aus Pforzheim drehte ebenfalls ihre Runden und sie war wohl die einzige, die mich nicht angesprochen hatte.
Dafür bin ich ihr sehr dankbar!

Candis aus Bulgarien hatte sich ebenfalls zu mir gesellt. Wir hatten ein sehr nettes Gespräch, da sie sehr sympathisch auf mich wirke und ich von ihren Servicequalitäten überzeugt war, verabredeten wir uns für später. Leider hatte ich keine genaue Zeit ausgemacht und sah sie den ganzen Abend nicht mehr. Erst als ich mich bereits von einigen Mädels verabschiedete, tauchte sie wieder auf. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so hoffe ich mal auf nächstes Mal.

Ich hatte den Eindruck, dass heute sehr viele nette und auch sympathische Mädels da waren, entschieden hatte ich mich dann für Danielle aus Österreich. Ich kenne sie schon sehr lange, bisher hatte es aber nie zu einem Zimmergang gereicht.

Mit ihrem Service war ich sehr zufrieden. Sie macht einen leicht versauten Eindruck, gepaart mit einer sehr schönen Optik – das war genau das richtige für mich.

Zitat:
Danielle / Österreich
Haarfarbe Blond
Größe 163 cm
Oberweite 75A
Konfektion 34
Vorlieben Lesbenshow,Franzoesisch,Dildospiele,Koerperbesamun g
Danach gab es Abendessen, also erst mal eine Stärkung. Nach einer guten Nummer habe ich immer etwas Hunger.

Beim Essen kam ich mit zwei Gästen ins Gespräch, ihr Blick war immer wieder an die Theke gerichtet und sie schwärmten von einer sehr attraktiven Blondine. Obwohl ich sie nicht sehen konnte, wusste ich sofort wer es war. Es konnte nur die hübsche Ungarin sein und so war es dann auch. Interessiert fragten sie mich ob ich sie kennen würde – was heißt hier kennen, ich bin total begeistert von ihr. Und nachdem ich ihnen eine Weile von ihr vorgeschwärmt hatte, wurde ich selber so geil, dass ich mich zu ihr gesellen musste.

Nach einem kurzen Gespräch sind wir dann gleich aufs Zimmer gegangen. Sie hatte sich noch etwas frisch gemacht, dann stand sie vor mir mit ihrem herrlichen Körper. Sie fühlt sich einfach wunderbar an, ihre fülligen Naturbrüste, ihre Haut, einfach alles.

Zitat:
Dori / Budapest
Haarfarbe Blond
Größe 165 cm
Oberweite 80 B
Konfektion 36
Vorlieben Kuessen,Lesbenshow,Franzoesisch,Franzoesisch_Total ,Koerperbesamung
Vor dem Französisch wurde mein kleiner Freund noch mit einem feuchten Tuch gereinigt. Bei vielen anderen Damen würde mich das stören, bei ihr gefällt es mir sogar. Beim Blasen machte sie mich dann so geil, ich musste aufpassen, dass ich meine Nachkommen nicht schon in ihrem Mund entsorgte. Allein der Anblick wie sie meinen kleinen Freund verwöhnte...

Dann wurde aufgesattelt, auch hier fühlt sie sich einfach super an. Sie ging richtig mit und fing plötzlich an mit mir zu knutschen – zwar etwas zaghaft aber normalerweise küsst sie überhaupt nicht.

Das Tempo immer wieder angezogen um dann für ein paar Küsschen wieder langsamer zu werden. Es zog sich sehr lange hin, so verzichtete ich dieses Mal auf weitere Stellungswechsel. Völlig nassgeschwitzt und außer Atem lag sie dann auf mir – und ich genoss es. Nach einem netten Small Talk und ein paar Streicheleinheiten ging es dann wieder nach unten.

Die nächsten Wochen ist sie erst einmal im Urlaub, den hat sie sich redlich verdient. Sie ist für mich aktuell mein persönliches Highlight im Paradise.

Demnächst soll ja eine Party sein, vielleicht geh ich trotzdem hin auch wenn Dori noch nicht wieder zurück ist. Mit einem sehr zufriedenen Gefühl ging es dann wieder nach Hause.
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Gutscheine gerne - wenn möglich Paradise
Antwort erstellen         
Alt  09.08.2012, 12:56   # 879
Aguirre
 
Benutzerbild von Aguirre
 
Mitglied seit 10. April 2009

Beiträge: 106


Aguirre ist offline
Smile

Nach vier Wochen Enthaltsamkeit in den Urwäldern Amazoniens und der Bergwelt der Anden zog mich die Insel der Lust gestern magisch in Ihren Bann. Also die Segel Weswärts gesetzt und mit einem günstig erworbenen Lusthaus-Freipassierschein eines anderen Kameraden zur Hafenmeisterei, ab unter die Dusche und rein ins geschehen. Auf der Schaukel eine meiner Lieblingskonkubinen Nikita erspäht und schon kurze Zeit später waren wir oben im Einsatz, obwohl die letzte Begegnung schon über ein halbes Jahr zurück lag, muss ich sagen Sie hat nichts von Ihren Liebeskünsten verlernt. Sie ist für mich eine der besten im Paradise.

Nach ganz kurzer Pause kam schon Dorota auf mich zu, die Polin 7 Wochen in der Heimat schien richtig ausgehungert zu sein, Sie ist ebenfalls eine richtig scharfe Maus, in der gleichen Güteklasse einer Nikita.

Dann folgte eine längere Pause und dann stellte mir der Kapitän mit dem Seehundbart die hübsche Dori aus Ungarn vor. Ihre wichtigsten Waffen sind Ihre tollen Brüste und hier machte ich mal wieder seit langem einen richtig schönen Tittenfick. Dori bietet einen sehr guten Clubstandard ohne jedoch an Nikita oder Dorota heranzukommen.

Nach einer weiteren kurzen Pause war ich nochmal richtig scharf auf Dorota und wir machten da weiter wo wir aufgehört hatten.

Leider kam meine absolute Paradise Nr. 1 Kamrei dieses Mal gar nicht zum Zuge, denn wenn ich Sie sofort zu Beginn buche sind gleich mal 3 CE weg wie nichts, so hatte ich gestern Mal vier tolle Erlebnisse für 4 CE. Auf der to do Liste sind jedenfalls Mal vorgemerkt Danielle aus Österreich und Lexi aus Köln, das muss aber an einem Tag sein wenn weder Nikita und Kamrei, noch Dorota da sind.

Kurz nach Mitternacht setzte ich die Segel auf Heimatkurs. Es ist ohne Probleme möglich 4 Wochen durchzuhalten, dann ist so ein Tag wirklich unvergesslich.

Ahoi Kameraden
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2012, 11:26   # 878
stiller Geniesser
Genussmensch
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 617


stiller Geniesser ist offline
Anmerkung zu Dori...

Ist mir gerade aufgefallen:

Fabien / London - Oberweite 75B
Dori / Budapest - Oberweite 80B

Oberweite 80 B - da müssen sich die Jungs vertan haben, die hat richtig schöne große Glocken. Das dürfte schon C sein
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Gutscheine gerne - wenn möglich Paradise
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2012, 11:06   # 877
stiller Geniesser
Genussmensch
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 617


stiller Geniesser ist offline
Thumbs up Zwei Schönheiten im Paradise

Vorab meinen Dank an das Paradise Team. Ich hatte bei einem meiner letzten Besuche eine Freikarte von einem FK bekommen, diese war allerdings schon abgelaufen. Sie wurde vom Paradise Team aber trotzdem eingelöst – vielen Dank dafür! Danke natürlich auch an Tim und das Lusthaus Team!

Aber nun zum gestrigen Besuch. Seit dem letzten Mal hab ich immer noch diese hübsche Ungarin im Kopf und da glücklicherweise im Stuttgarter Raum unterwegs war, hab kurzerhand im Paradise angerufen ob die Dame überhaupt erwartet wird. Ja – ab 17 Uhr – das war für mich o.k. – also hingefahren und eingecheckt.

Aktuell sind im Paradise wohl wieder einige neue Damen da. Dabei ist mir aufgefallen, dass die “Schatzi-Fraktion“ wieder kräftig aufgerüstet hat. Auch wenn man nicht persönlich angesprochen wird, so hab ich das gestern extrem oft gehört.

Da man bei so vielen hübschen Mädels immer geiler wird, konnte ich natürlich nicht bis 17 Uhr warten. Ich hab mich dann für Fabien entschieden. Ein noch sehr junges sympathisches Mädel mit einem sehr geilen Knackarsch.

Zitat:
Fabien / London
Haarfarbe Hellbraun
Größe 162 cm
Oberweite 75B
Konfektion 34
Vorlieben Kuessen,Franzoesisch,Rollenspiele,Koerperbesamung, leichte_Erziehung,Striptease
Irgendwie kam sie mir aber etwas bekannt vor. Ich meine, dass sie letzten Sommer schon einmal gesehen hatte. Fabien / London und Fabienne / Hamburg könnten durchaus die gleichen sein, bin mir aber nicht sicher.

Nach ein paar innigen Küssen passten dann sowohl die Optik- als auch die Sympathiewerte. Jetzt hieß es mal den Service zu checken.

Der Zimmergang war sehr angenehm, sie fühlt sich sehr gut an, hat einen sehr schönen und noch sehr jungen Körper, küsst sehr leidenschaftlich. Mit ihrem Französisch war ich auch sehr zufrieden. Allerdings meinte sie ziemlich bald, dass sie richtig geil wäre und jetzt ficken wolle. Gesagt, getan – auch das war sehr schön mit ihr, so dass ich es auskosten wollte. Deshalb hab ich mal lieber einen Stellungswechsel mehr mit angesetzt, so hatte ich mehr davon. Ihr wäre es aber wohl lieber gewesen, früher zum Abschluss zu kommen. Wir hatten uns gegenseitig durchschaut. Sie ist eben noch jung und konnte das nicht ganz verbergen, was ihr dann sichtlich etwas unangenehm war. Braucht es aber nicht! Die Nummer mit ihr war wirklich toll, wäre ich nicht wegen der blonden Ungarin da gewesen, dann wären wir wahrscheinlich noch ein zweites Mal hochgegangen.

Dann kam Dori, die kleine hübsche Blondine mit ihren rehbraunen Augen. Sie wirkt etwas zurückhaltend, fast schon etwas schüchtern, wusste wohl aber sofort, dass ich zu ihr will. Nach einer netten Begrüßung sind wir auch gleich nach oben. Obwohl bei ihrem Service Küssen steht, mag sie das nicht wirklich. Letztes Mal war mir das gar nicht aufgefallen, gewehrt hatte sie sich aber auch nicht. Jetzt wo ich es weiß, möchte ich diesen Service nicht erzwingen.

Zitat:
Dori / Budapest
Haarfarbe Blond
Größe 165 cm
Oberweite 80 B
Konfektion 36
Vorlieben Kuessen,Lesbenshow,Franzoesisch,Franzoesisch_Total ,Koerperbesamung
Der Zimmergang wurde wieder zu einem Erlebnis für mich. Selten habe ich erlebt, dass Optik, Sympathie und Service so gut zusammengepasst hatten. Ich bin wieder hin und weg... Auf eine weitere Nummer habe ich dann verzichtet. Jede andere hätte sich an Dori messen müssen, und das wär unfair gewesen.

Nach einer kurzen Stärkung ging es dann wieder heimwärts.
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Gutscheine gerne - wenn möglich Paradise
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2012, 09:52   # 876
sexiehexie
D`r Frauenverwöhner
 
Benutzerbild von sexiehexie
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 643


sexiehexie ist offline
Thumbs up Nicole Bukarest :)

LEIDER OHNE FOTOS

Zitat:
Nicole Bukarest
Haarfarbe Schwarz
Größe 162 cm
Oberweite 75B
Konfektion 34
Vorlieben Kuessen, Franzoesisch
Danke an das Verlosungsteam rund um Tim ! Meine gewonnene Freikarte , wurde problemlos akzeptiert !!!


Meine Abschlussdate an diesem paradiesischem Tag / Abend, durfte ich mit Nicole erleben.

Nach dem dritten Date, lies ich "SIE" (Nicole) einige Male ablitzen.
Doch je öfter sie an mir; ich sass auf einer der Schaukeln, vorbei lief, desto mehr erregte sie meine Neugier.
Beim dritten Mal, gab ich ihr das Zeichen, dass sie doch neben mir Platz nehmen soll.
Sie setzte sich zu mir und verwickelte mich in ein nettes Gespräch.
Ihre Gesellschaft, war sehr angenehm und irgendwann war`s mal wieder soweit, dass meine Antennen ein "Good Feeling" registrierten.
Ergo, begaben wir uns nach oben.

Zum Vorschein brachte sie eine 32/34 KF, mit wunderschönen B-Cups.
Was für ein erotisierender und sexy Look. Fast wurde es mir schwindelig, bei diesem Anblick.
Der erste Kontakt, umarmen, streicheln und ihre fordernden Küsse, das war`s was ich nun brauchte um mich wieder in "Form" zu bringen.
Wir legten uns aufs Bett, sie kuschelte sich an mich und bombardiert mich förmlich mit Küssen.
"So mag ich das" Ein absolut herrliches Gefühl und die gewünschte Wirkung, blieb nicht aus, "ich war erregt"

Das war der Punkt an dem ich mich bei ihr revanchierte.

Gefühlvoll und langsam erkundete ich ihren Body. Fast magnetisch, zog es mich in die tieferen Regionen.
Sichtlich genoss sie mein Doing, die Resonanz von ihr, durchaus positiv, ermutigte mich, sie ausgiebig zu verwöhnen.
Dabei vergas ich Zeit und Raum, dachte nur noch an sie, was sie wiederum anheizte.
Irgendwann, nach dem es feucht und flutschig genug war, bat ich um einen Gummi.

Gekonnt stülpte sie mir diesen, mit ihrem Mund über.
Nun verwöhnte sie meinen "Old Faithful". Dann saß sie auf und ritt mich.
Als ob es die "erste Nummer" an diesem "heissen Sommertag" gewesen wäre, hielt ich ihre Optik / Haptik, nicht lange durch.
Ein wunderschöner Ritt ihrerseits, ging entspannend zu Ende.

Nicole war sichtlich erstaunt. ??? Hatte sie doch im Verlauf des Nachmittages mitbekommen wie oft ich, mit anderen CDL`s zimmern war.
"So schnell ?" Ich:"Ja leider, bin halt ein "Alter Schnellspritzer" "Zwinker"
Beide lachend, entsorgte sie meinen Gummi, kleiner AST, und wir gingen gemeinsam hinunter zum Duschen.

Ein rundum gelungenes Date war wieder Mal zu Ende.
Eine Wiederholung mit ihr, kann ich mir sehr wohl vorstellen.

sexiehexie
__________________
"Never say never", sondern "carpe tempum" bzw. "Es möge jeder nach seiner Facon, glücklich werden"
Gutschein am Liebsten für`s Paradise
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2012, 13:22   # 875
sexiehexie
D`r Frauenverwöhner
 
Benutzerbild von sexiehexie
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 643


sexiehexie ist offline
Wink

@stiller Genieser

Danke, für deinen Beistand !!!

Wie gesagt, es kommt auch auf die "Tagesform / Laune oder Gemütsverfassung" an.
Ich bin kein Typ, der auf "Streit" aus ist. Auch versuche ich, hinterher zu analysieren / verstehen, was schief lief.

Ein Clubbesuch, soll mir die Gelegenheit bieten, zu entspannen.

Zum Glück, traf ich später auf Candis.

sexiehexie
__________________
"Never say never", sondern "carpe tempum" bzw. "Es möge jeder nach seiner Facon, glücklich werden"
Gutschein am Liebsten für`s Paradise

Antwort erstellen         
Alt  01.08.2012, 11:42   # 874
stiller Geniesser
Genussmensch
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 617


stiller Geniesser ist offline
Zitat:
Zitat von sexiehexie
@stiller Geniesser

------ die Chemie hat gestimmt
------ Sie hatte einen guten Tag
------ du bist total ihr Typ

Weiss auch nicht woran es lag ? Möglicherweise doch an mir ???

Trotzallem, gönne ich dir dein Erlebnis !!!
Kann nur berichten, wie es mir ergangen ist.
Ich denke nicht dass es an Dir lag. Die große Küsserin war sie bei mir auch nicht, sie hatte nur nichts dafür verlangt. Komisch dass gerade diese Damen was dafür verlangen wollen, die es eh nicht gerne machen Ich denke Du hast alles richtig gemacht. Hätte sie bei mir was verlangt, dann wär die Nummer auch vorbei gewesen
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Gutscheine gerne - wenn möglich Paradise
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.08.2012, 00:56   # 873
sexiehexie
D`r Frauenverwöhner
 
Benutzerbild von sexiehexie
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 643


sexiehexie ist offline
Thumbs up Candis Bulgarien :)

Nachdem ich mich von

Danessa Graz erholt hatte, wagte ich einen zweiten Anlauf.
Beim Einckecken fiel mir:

Candis Bulgarien auf. (Leider gibt`s keine Bilder auf der Homepage )

Zitat:
Haarfarbe Schwarz
Größe 168 cm
Oberweite 80 B
Konfektion 36
Vorlieben Kuessen, Lesbenshow, Franzoesisch, Franzoesisch Total, Rollenspiele, Anal, Dildospiele, Koerperbesamung, leichte Erziehung, Striptease
Der kurze Smalltalk sehr angenehm und vor allem war sie keineswegs aufdringlich.
Ihr Lächeln, zog mich sofort in ihren Bann. Auch der leicht angehauchte österreichische Dialekt, fiel mir positiv auf.

Sie fragte mich ob sie noch "eine Rauchen" dürfe ?
"Natürlich, wenn du mir den Rauch nicht in`s Gesicht pustest!"
So setzen wir uns auf eines der Sofas.
Ihre Ausstrahlung, die Stimme erregte mich so sehr, dass ich mich nicht mehr beherrschen konnte
und anfing sie zu streicheln.
Es schien ihr zu Gefallen und meine Berührungen wurden erwidert.

Was mir dann besonders imponierte, war die Tatsache, dass sie die Zigarette ausdrückte und meinte:
"Lass uns auf`s Zimmer gehen" "Natürlich, sehr gerne", waren meine Worte.

Das Vorgeplänkel lass ich an der Stelle mal weg und komm gleich zum
"Vorspiel":
Wir lagen im Bett, unsere Zungen tauschten gefühlvolle Liebkosungen aus.
Feucht und sanft, brachte sie mein Blut in Wallung.
Es war absolut perfekt, besser hätt`s fast gar nicht sein können.

Nun wollte ich ihr meine Sympathie bekunden und bat sie, sich zu entspannen.
Candis lag auf dem Rücken; beugte mich über sie, ein letzter gefühlvoller Zungenschlag und verschwand zwischen ihren Schenkeln.
Meine Zuneigung; demonstrierte ich ihr, an ihrer empfindlichsten Stelle.
Immer mal wieder den Kopf hebend, fragte ich nach:"Wie fühlst du dich?"
Sie:" Sehrgut, mach bitte weiter so und hör nicht auf!"
Das war schon wieder ein positives Signal, welches ich normalerweise nur von meinen "Faves" bekomme.

Um meine Zunge zu entlasten, nahm ich meinen "gestutzten Mittelfinger" zu Hilfe.
Ich spürte, dass sie sich wohlfühlte und mir das Vertrauen schenkte, sie mit meinem Finger zu penetrieren.
So kam was kommen musste......"laut stöhnend", brachte ich ihren Körper in Extase bis sie zuckend explodierte.

"Wow, das beherrschen aber nicht viele Männer!"
"Danke!" entgegnete ich ihr.
"so, nun bist du aber an der Reihe!"
"Oh, gerne"

Behutsam nahm sie meinen "Old Faithful" in den Mund, umschloss mit ihren Lippen meine Verhärtung und ein sehr variantenreicher Blowjob begann.
Schon lange nicht mehr so gefühlvoll einen geblasen bekommen.

Der Akt:
"Geil" wie ich`s nun war, bat ich um die "Vereinigung"
Auf dem Rücken liegend, gummierte sie mich und "ohne Worte" schob sie ihr Becken, bzw.ihre Muschi über meinen "Grossen".
Sie:"Ist doch perfekt, wenn "Frau" kein Flutschi benötigt!"
Ich "Grins, das passiert dir bestimmt dauernd)
Sie: "Leider nicht sehr oft"

Nebenbei, bewegte sie ihr Becken und ritt zuerst im Trab und später im Galopp.
Ihre Hinterteil; mit beiden Händen haltend, benutze ich zum "Ausbremsen" das Tempo wurde mir fast schon zu schnell.
Nun wechselte sie ihre Performance und wippte nicht nur vor und zurück, nein auch rauf und runter.
Irritiert fragend:"Ist aber eine gewöhnungsbedürftige Rhytmik?"
Sie:"Ich möchte nochmal meinen Spass!" und grinste mich liebevoll an.

So etwas passiert mir beim "Ersten Date" so gut wie nie, dass ich so lange durchhalte.
Aber sie schaffte es, dass wir gemeinsam stöhnend dem Orgasmus erlagen.

Wow, was für eine Frau !!!!

Absolut kein Stress, keine Hektik, auszucken und innenhalten.
Meinem Empfinden nach, hat sie alles richtig gemacht und mir das Gefühl vermittelt:

"Du bist der einzigste Mensch auf dieser Welt"

War einfach hin und weg...........dadurch ist sie von null auf hundert, unter meinen Top-Five-Faves gelandet.

Ich wünsche allen Forenglieder: "Dates like this"

sexiehexie


P.S. Danke an das Verlosungsteam (für die Freikarte), nach diesem Date fühlte ich mich wie im Paradies.
__________________
"Never say never", sondern "carpe tempum" bzw. "Es möge jeder nach seiner Facon, glücklich werden"
Gutschein am Liebsten für`s Paradise
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2012, 20:32   # 872
Schlipsträger
 
Mitglied seit 27. July 2012

Beiträge: 1


Schlipsträger ist offline
Back in Paradise

Hallo zusammen,

als Einstandsbericht mal ein kleines Update vom Paradise in L.-E., das ich vor ein paar Wochen einmal wieder besucht habe.

Ich war schon lange nicht mehr "paradiesisch" unterwegs, daher kam mir 3/4 der weiblichen Belegschaft unbekannt vor.

Zumindest vom Sehen kannte ich noch die Melissa, einen kleinen rumänischen Wirbelwind mit langen schwarzen Haaren und einer zuckersüßen Figur. Immer gut gelaunt, die Dame. Der Pool und der Wellnessbereich sind ihr Revier, das wußte ich noch. Und siehe da, kaum fläzte ich im Sprudelbecken bekam ich Gesellschaft von Melissa. Nach einem kurzen, sehr witzigen Gespräch konnte ich ihrem unmoralischen Angebot nicht mehr widerstehen.

Bereits auf dem Weg nach oben meinte Melissa "ich mach dich jetzt fertig". Das kann man so stehen lassen. So was habe ich noch selten erlebt. Und ich bin auch nicht erst seit gestern in deutschen FKK-Tempeln unterwegs.
Die Lady fraß mich fast auf. Widerstand oder Luftholen wäre vergebens gewesen. Sie bläst wie der Teufel. Nebenher wurde ich dazu aufgefordert, auch so gut und intensiv wie möglich Hand anzulegen. WOW !! In allen möglichen Stellungen super dagegengehalten. Ich bin am Ende fast explodiert !

Wir lagen noch einige Minuten vollkommen erschöpft knutschend und grinsend nebeneinander. Sie ist wohl keine derjenigen CDL, die nach beendeter Action die Jungs gleich aus dem Zimmer scheucht, auch wenn erst 20 Minuten rum sind.

Super Zimmer, endlos geile Sache ! Das muß wiederholt werden !

Gegen später am Abend waren dann auch noch einige Bräute mit deutlich getunter Oberweite am Start. Ich mag das eigentlich.
Habe mir nach längerem Überlegen dann ein Zimmer mit Clara aus Rumänien gegönnt. Zuvor haben wir uns eigentlich kaum unterhalten. Vielleicht lag es daran, daß wir bereits nach 15 Minuten wieder auf dem Weg zu den Garderoben waren. Technisch war nichts auszusetzen. Geile Pornonummer. Nicht mehr nicht weniger.
Aber unzufrieden war ich nicht.

Das Sahnehäubchen lieferte dann noch Gül aus Köln. Wir sind alte Bekannte. Da konnte nichts schiefgehen. Bis auf daß ich bei Gül immer ein bestimmtes Extra buchen muß. Eine extrem scharfe Braut, finde ich. Und eine Stimmungskanone ! So viel vor und nach der Action habe ich selten gelacht. Ein gelungener Abschluß des Paradise-Tages.

Antwort erstellen         
Alt  30.07.2012, 15:05   # 871
sexiehexie
D`r Frauenverwöhner
 
Benutzerbild von sexiehexie
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 643


sexiehexie ist offline
Wink oder......

@stiller Genieser

------ die Chemie hat gestimmt
------ Sie hatte einen guten Tag
------ du bist total ihr Typ

Weiss auch nicht woran es lag ? Möglicherweise doch an mir ???

Trotzallem, gönne ich dir dein Erlebnis !!!
Kann nur berichten, wie es mir ergangen ist.

Ich wünsche natürlich der gesamten Forengemeinschaft zufriedenes Dates !!!

Gruss
sexiehexie
__________________
"Never say never", sondern "carpe tempum" bzw. "Es möge jeder nach seiner Facon, glücklich werden"
Gutschein am Liebsten für`s Paradise
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2012, 13:35   # 870
stiller Geniesser
Genussmensch
 
Benutzerbild von stiller Geniesser
 
Mitglied seit 15. March 2008

Beiträge: 617


stiller Geniesser ist offline
Zitat:
Zitat von stiller geniesser
Trotzdem war ich nach diesem Gespräch etwas geil und bereit für einen Zimmergang. Als sich dann Danessa aus Graz neben mich setzen wollte, hab ich sie gleich mit nach oben genommen. Das war mal ein solider Service von der hübschen Rumänin und der Druckabbau dringend nötig.
Also bei mir hatte die Dame einen soliden Service abgeliefert und die obligatorischen Küsschen waren inklusive. Entweder hab ich Glück gehabt oder es gab nach mir eine Preiserhöhung
__________________
"Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren. Sie sitzt bloß daneben und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht."
Frank Sinatra
Gutscheine gerne - wenn möglich Paradise
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2012, 02:25   # 869
sexiehexie
D`r Frauenverwöhner
 
Benutzerbild von sexiehexie
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 643


sexiehexie ist offline
Red face So kann "Mann" sich irren :(

Endlich , hatte ich die Gelegenheit, dem Paradise die nötige Ehre zu erweisen.

Pünktlich (wie die Maurer ) um 11Uhr eingecheckt.
Nach der Hausführung, meine "obligatorische Sauna" genossen.
Danach das Freigelände aufgesucht und den "kleinen sexie" nudistisch von der Sonne bestrahlen lassen.

Es ergab sich, dass ich mit einer jungen sexy Lady in`s Gespräch kam.
Wie sich später herausstellte war es folgende CDL:

Zitat:
Danessa Graz - "bei Bukarest" also RO
Haarfarbe Schwarz
Größe 163 cm
Oberweite 75 B
Konfektion 34
Vorlieben: Kuessen,Franzoesisch,Franzoesisch_Total, Rollenspiele
Anal,Dildospiele,Koerperbesamung,Striptease
Leider gab`s auf der Homepage keine Bilder.

Der Smalltalk / das Gespräch, die Gestiken ihrerseits, alles verlief positiv, hatte ein sehrgutes Feeling .........

Ergo: Zimmergang

Das Prozedere ist, sollte jedem "Clubber" bekannt sein. (Danessa verlies das Zimmer um sich frisch zu machen)

So lag ich auf dem Bett, sie kam rein, nahm den / die Gummis aus ihrer Handtasche und beugte sich über mich.

Nun bin ich`s gewohnt, sich zu aklimatisieren.
Klartext: Streicheln, und Küssen, quasi als Einleitung des Vorspiels.

Und was musste ich erleben ?????????????

"Schatzi" küssen kostet 20€ Extra !"

Ich: "Ne, No, Nein, ist nicht dein Ernst oder ?" Sie: "Doch!!!"

Also abgebrochen, mit den Worten: "So nicht !!!"

Wiedermal lehrte mich dieses Erlebnis, dass es auch in eienem "Premiumclub" nicht anders läuft, als in einem Provinzclub.
Der Gast (Freier) fährt am Besten, wenn er den Service im Vorgespräch abfragt.

Fazit: "Wenn vorher alles abgeklärt wurde, erspart man sich so eine "peinliche Situation", wie ich sie erleben durfte.
Wobei es ihr gutes Recht ist, 20€ oder mehr für "gewisse Dienstleistungen" zu erheben.
Auch in einem Premiumclub herrschen die Gesetzte der freien Marktwirtschaft.

Ich sah`s halt nicht ein, für ZK`s extra zu bezahle, zumal meine Zähne eine Woche zuvor eine medizinische Zahnreinigung zu 60€ erfahren haben.
Desweiteren kenne ich genügend SDL`s bei denen ZK`s nicht aufpreispflichtig sind.

Danke an das Verlosungsteam / Tim meine gewonnene Freikarte , wurde problemlos akzeptiert !!!

Gruss
sexiehexie



Fortsetzung folgt.............................................
__________________
"Never say never", sondern "carpe tempum" bzw. "Es möge jeder nach seiner Facon, glücklich werden"
Gutschein am Liebsten für`s Paradise

Antwort erstellen         
Alt  29.07.2012, 17:57   # 868
schimi6
 
Benutzerbild von schimi6
 
Mitglied seit 21. December 2011

Beiträge: 107


schimi6 ist offline
Red face Druckabbau im Kino

Bild - anklicken und vergrößern
39.1.jpg  
Nach den vielen Berichten über das Paradise, bei denen mir das Wasser im Munde und der Saft in den Hoden zusammenlief, hab ich mich entschlossen diesen Club auch mal aufzusuchen.

Der Empfang, alles schön sauber, die Rezidamen kundenorientiert und megafreundlich.
So wurde mir nach dem Umkleiden, bzw. dem Ausziehen eine Frau zur Seite gestellt, welche mir die Räumlichkeiten des Clubs zeigte.

Die Zeit verging wie im Fluge und irgendwann verabschiedete sie sich mit einem Lächeln und den Worten:
"Bis später!"

Zuerst gönnte ich mir eine ausgiebige Dusche, um den Arbeitsstress abzuspülen.
Danach fand ich mich irgendwie, so ganz zufälligerweise vor dem Kino.

Ich dachte, da gehste mal rein und lässt dich inspirieren.
Es dauerte nicht lange und eine Clubdienstleisterin fragte mich:"Darf ich dir Gesellschaft leisten ?
Ich:"Natürlich, gerne"

So setzte sie sich neben mich, berührte, bzw.streichelte mich sanft und zärtlich, bis sich auf einmal mein Bademantel bewegte.
Oh mein Gott, "klein schimi6" hatte sich bewegt, bzw. ich war erregt.

Mit einer feinen erotischen Stimme fragte sie:" Möchtest du Sex mit mir?"
"Jaaaaaaaaaaaaaa" erwiderte ich, mit zittrigen Knien.

So nahm sie meinen Schwanz, wichste diesen und erregt wie ich war, schoss ich meine Ladung ab.
Hinterher, nach dem Säubern und unten am Spind stellte sie sich mit dem Namen "Dani aus Pforzheim" vor.

Ich übergab ihr 50€, bedankte mich, Abschiedsküschen und ging befriedigt zum Duschen.

"Später hatte ich das nexte Date", natürlich mit einer anderen Dame

schimi6
Antwort erstellen         
.....





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:07 Uhr.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2014 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10